WEINLESE-CLASSIC 2015

  BERICHT

 

BERICHT von Teilnehmer Jürgen Lovranich - siehe unter 

http://team-lovranich.herrenfahrer.com/story/2830/Rueckblick-Weinlese-Classic-2015

 

 

Unterwegs am Neusiedler See  -  Team Urban aus Bayern  -  Porsche 356 B1600 S Coupé

WEINLESE-CLASSIC

 26.-27. September 2015

Unsere Oldtimer-Rallyes werden nun ab 2015 zweitägig durchgeführt. Dadurch konnten sich auch bei der Weinlese-Classic heimische Teams wieder mit Teilnehmern aus weiter entfern-ten Bundesländern und dem benachbarten Ausland messen.
So hatten diesmal auch Teams aus Salzburg und Bayern die weite Anreise auf sich genom-men, um bei unserer Veranstaltung dabei zu sein. 


Team Musil 2.Pl. Kl.E - Steyr-Puch 500 Bj.60             Team Huber 3.Pl. Kl.E - MG TF 1500 Bj.54

START IN BREITENBRUNN BEI DER PIZZERIA PROYER

Aufs Neue galt das Motto „Nach der SP ist vor der SP“. Denn neben 24 Lichtschranken-Messungen sorgten über 30 Schnitt-und Gleichmäßigkeits-Sonderprüfungen, ausgewertet mittels GPS-Datenlogger, für sportliche Herausforderung. Natürlich wurde mit unterhalt-samen Sonderprüfungen auch Abwechslung und bei den Zwischenstopps wie gewohnt die Möglichkeit zur Entspannung geboten. Und in erprobter Weise konnten Stau-Situationen vermieden, und ein stressfreier Ablauf ermöglicht werden, weil keine der Sonderprüfungen an eine fest bestimmte Startzeit gebunden war. 

Team Klima M&S   2.Pl. Kl.F + 3.Pl. Gesamtwertung  -  Jaguar E-Type S1 3.8 FHC  Bj.63

 MITTAGS-RAST IN DER CSELLEY-MÜHLE BEI OSLIP

Team Hekerle/Schneider  1.Pl. Kl.E

BMW 501 V8 (Barockengel)  Bj.56

Team Fichtinger/Engel  1.Pl. Kl.F + 2.Pl. Ges.

Ford Taunus 17M P3  Bj.64 


SP CSELLEY-MÜHLE:  Team Lehner  1.Pl. Kl.A-D  -  Lagonda T2 Compressor  Bj.30

Das Konzept hat sich bewährt: Am Samstag endete die Veranstaltung nach einem gemeinsa-men frühen Abendessen, sodass die Teilnehmer selbst entscheiden konnten, wie und wo der restliche Abend verbracht wurde. Die Siegerehrung am Sonntag fand bereits am späten Nachmittag statt. Und ein doch kleines bisschen stolz können wir berichten, dass die Auswer-tung bereits eine gute halbe Stunde früher, als angekündigt, präsentiert werden konnte. 

Auf Sieger-Kurs  -   Team Lovranich - Porsche 924  Bj.82   -   1.Platz Gesamtwert. + 1.Pl. Kl. G

Team Klima/Pickl  2.Pl. Kl.G

Alfa Romeo Giulia Super 1.6  Bj.77

Team Habijanic  3.Pl. Kl.G

Volvo 142 B20A  Bj.71


Team Kozeluh/Dvorak  3.Pl. Kl.F

Ford Cortina MK II  Bj.67

Team Klauscher  4.Pl. Kl.F

MG Midget MK II  Bj.65


Team Grumböck  4.Pl. Kl.G

Citroen 2CV  Bj.83


Natürlich freuen wir uns auch besonders darüber, dass es neben dem Gesamtsieger-Team noch vier weitere Teams aus den Reihen unserer Club-Mitglieder in die Pokalränge geschafft haben, obwohl die Teilnehmer-Konkurrenz aus Nah und Fern zunehmend stärker geworden ist. Und deshalb wird es bei uns im Club auch nächstes Jahr wieder einige Termine für ambitioniertes Rallye-Training geben. 


OLDTIMER-CLUB

NEUSIEDLERSEE

 ZVR-Zahl: 218675327

 © Oldtimer-Club Neusiedlersee